Hurtigen Schenkels geht es den viel befahrenen Drau-Radweg hoch.